Willkommen im Bohnental

Aktuelles

Placeholder image

Kommunalwahlen, Bürgermeisterwahlen und Europawahlen

Am Sonntag, 26. Mai 2019, sind Kommunalwahlen, Bürgermeisterwahlen und Europawahlen.
Nutzen Sie ihr Wahlrecht und gehen Sie wählen!
Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Placeholder image

Sommerfest und 9. Lindscheider Dreikampf

Freitag, 24.05. bis Sonntag, 28.05.

Es ist wieder soweit! Der 9. Lindscheider Dreikampf steht vor der Tür. Vom 24.-26. Mai kämpfen die Teams wieder in den Disziplinen Tischtennis, Dart und Boule um die Trophäe des Turniers. Wer mitmachen möchte, einfach bei unserem Vorsitzenden Julian Groß (Email: julian.gross1@gmx.de, Telefon: 0151-20782401) anmelden.

Placeholder image

Tour de Culture: "Nie verließ ich den Hügelring" - eine Hommage an Johannes Kühn

Samstag, 25.05., 11:00 Uhr, Kirmesplatz am Tennisheim Hasborn

Eine Radtour in Zusammenarbeit mit dem TUS Peterberg

Was verbindet den gefeierten Dichter mit den feiernden Radfahrern im Schaumberger Land? Ist es die Bewunderung für die wundervolle Dorflandschaft, für die Wander- und Radwege, für den Hügelring, der Hasborn, die Heimat von Johannes Kühn, umgibt? Beide durchstreifen ihn bzw.
+/-

Placeholder image

Benefizveranstaltung der Rotarier St. Wendel für das Projekt „Gesunde Kids“

Samstag, 25.05., 16:00 Uhr, Schaumberg

16.00 Uhr: Trommeln für Kinder mit Max Bousso
17.00 Uhr: Chor der GemS Schaumberg
18.30 Uhr: Die Nimmermüden und Steffen Jung

Placeholder image

Das Ökomobil kommt zum Wertstoffzentrum Hasborn-Dautweiler

Samstag, 25.05., 8:00 Uhr - 10:00 Uhr, Wertstoffzentrum Hasborn-Dautweiler

Das Ökomobil steht zur Abnahme privater Sonderabfälle wieder auf dem Wertstoffzentrum in Hasborn-Dautweiler bereit.

Placeholder image

Heimatmuseum "Haus am Mühlenpfad" in Neipel geöffnet

Sonntag, 26.05., 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Auf über 300 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte seit 1997 geschichtliche und naturkundliche Themen der Region anhand ausgewählter Exponate. Dabei sorgen jährlich wechselnde Ausstellungen für immer neues Besucherinteresse.
Das Museumsteam der Interessengemeinschaft Ortsgeschichte freut sich auf Ihren Besuch.

Gruppenanmeldung täglich möglich.
Anmeldung bei Dr. Edith Glansdorp, Tel. 06888/580763.

Placeholder image

Vogelkundliche Wanderung in Neipel

Donnerstag, 30.05., 6:30 Uhr, "Haus am Mühlenpfad", Neipel

„Vögel erkunden, Vögel hören und sehen und in ihrem natürlichen Umfeld beobachten“, unter diesem Motto startet am Donnerstag, 30. Mai, um 6.30 Uhr, am Haus am Mühlenpfad in Neipel, die vogelkundliche Wanderung, die die Gemeinde Tholey in Zusammenarbeit mit der NABU-Ortsgruppe Hasborn-Dautweiler anbietet. Die Wanderung unter der Leitung von Harald Lermen führt von Neipel über „Höchsten“ zwischen Limbach und Schmelz wieder zum Ausgangspunkt Neipel zurück. Neben der Erkundung einheimischer Arten hofft die NABU-Ortsgruppe, dass sie den Teilnehmern die faszinierende Welt der Vögel näher bringen kann.
Führung: Harald Lermen
In Zusammenarbeit mit der NABU-Ortsgruppe Hasborn-Dautweiler
Informationen: (06853) 508-66

Placeholder image

Heilige Messe der Pfarreiengemeinschaft auf dem Schaumbergplateau

Donnerstag, 30.05., 10:30 Uhr

Pfarreiengemeinschaft Am Schaumberg / Abtei Tholey

Heimat – Himmel – Hoffnung

an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 30. Mai

10.00 Uhr: Prozession vom Herzweg-Parkplatz
10.30 Uhr: Festhochamt mit Kinderkirche
anschließend Picknick-Buffet „Wenn jeder gibt, was er hat“
09.15 -10.15 Uhr: Shuttlebusmöglichkeit vom Erlebnisbad aus
12.00 -13.00 Uhr: Shuttlebusmöglichkeit zurück zum Erlebnisbad

Placeholder image

Bittprozessionen zum Ritzelberg

Montag, 27.05., 18:00 Uhr, Scheuern, An der Kirche

In unserer Pfarreiengemeinschaft werden wir in diesem Jahr wieder zwei Bittprozessionen in den vielfältigen Anliegen der Menschheit und um den Segen für die Früchte der Erde und der menschlichen Arbeit mit Heiliger Messe abhalten:

Montag, 27. Mai zum Ritzelberg: Treffpunkt ist um 18 Uhr in Hasborn/ Ritzelbergstraße und in Scheuern/ An der Kirche; Eucharistie auf dem Ritzelberg um ca. 18:30 Uhr.

Bei Regenwetter werden wir montags in Scheuern und dienstags in Theley, jeweils um 18:30 Uhr eine Bittmesse feiern.

Placeholder image

Familienwanderung Frauenturnverein Scheuern

Donnerstag, 30.05., 9:00 Uhr, Mehrzweckhalle Scheuern

Am Donnerstag, den 30.05.2019 (Christi Himmelfahrt) findet die traditionelle Familienwanderung des Frauenturnvereins statt.
Hierzu laden wir die gesamte Bevölkerung aus Scheuern, dem Bohnental und Umgebung recht herzlich ein.
„Start“ und „Ziel“ ist in der Mehrzweckhalle Scheuern.
Start ist ab 9.00 Uhr möglich. Die Wanderstrecke beträgt ca. 5 km.

Für das leibliche Wohl werden wir mit einem guten Mittagessen, Kaffee und Kuchen bestens vorsorgen.
Zum Mittagessen bieten wir an:
- Erbsensuppe mit oder ohne Wurst
- Nudeln mit Hackfleischsoße
- Wiener mit Brot

Auf Ihren Besuch freut sich der Frauenturnverein Scheuern.


Placeholder image

Wanderung "Auf Schmugglerpfaden"

Samstag, 01.06., 14:00 Uhr

Eine Wanderung über den Premiumwanderweg "Tafeltour Offiziersbach Imsbach" mit historischen Erläuterungen zu den Schmugglerpfaden, historischen Grenzsteinen und zur Geschichte des Hofgutes Imsbach.
Führung: Klaus Linnenbach aus Theley
Anmeldung und Informationen: (06853) 508-66

Placeholder image

Tower-Run – horizontal kann jeder

Samstag, 01.06., 11:30 Uhr - 17:00 Uhr, Schaumbergturm

Ein „Spaziergang“ der ganz besonderen Art am Schaumbergturm

Der Schaumbergturm auf dem Schaumberg stellt mit seinen 37,5 Metern Höhe seit je her eine weithin sichtbare Landmarke im Saarland dar. Der Schaumberg wird auch als „Hausberg des Saarlandes“ beschrieben. Die Mehrzahl der Saarländer und Gäste aus der Region hat bestimmt schon einmal den Schaumbergturm besucht und die einzigartige Aussicht über das gesamte Saarland und darüber hinaus genossen.
Aber wie wäre es denn mit einem „Spaziergang“ am Schaumbergturm herunter? Dieses außergewöhnliche Angebot können Mutige oder gar Waghalsige in diesem Jahr wahrnehmen.
+/-

Placeholder image

Pfarrfest in Limbach

Samstag, 01.06., bis Montag, 03.06., "rund um die Alte Kirche"

Samstag, 01. Juni
19.00 Uhr: Festgottesdienst, mitgestaltet vom Kirchenchor „Cäci-lia“ Limbach-Dorf, anschl. Eröffnung der Stände
20.00 Uhr: Musik u. Tanz mit der Band „Zirbelknechte“ (AcousticFolk)

Sonntag, 02. Juni
10.00 Uhr: Sonntagsmatinee in der Pfarrkirche, mitgestaltet vom JuniorchorLimbach/Dorf/Gresaubach
11.00 Uhr: Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein „Instrumental“ Limbach
12.00 Uhr: Mittagessen
14.00 Uhr: Spielangebote für Kinder auf dem Vorplatz der Pfarr-kircheab
14.00 Uhr: Musikalische Darbietungen: Jugendorchester des Musikvereins „Instrumental“ Limbach, Männergesangverein 1951 Limbach, Männergesangverein „Laetitia“ Dorf-Neipel, Chor „Chorisma“1
8.00 Uhr: Musik und Tanz mit der Band „LBK“

Montag, 03.Juni
15.00 Uhr: hl.
+/-

Placeholder image

Das Bohnental lebt gesund

Das Bohnental lebt gesund
So laut das Motto eines neuen Projektes im Rahmen der interkommunalen Dorfentwicklung Bohnental.
Zentrales Thema in diesem Projekt ist die Prävention/Vorbeugung, d.h., die Aktivitäten und Maßnahmen, die jeder und jede für das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit unternehmen kann.
Gesundheitsakteure - Ärzte, Apotheker, Pflegedienste, Sport treibende Vereine und Gruppierungen sollen gemeinsam an der Verbesserung der Gesunderhaltung für die Bürgerinnen und Bürger im Bohnental mitarbeiten.
Dazu werden in vorheriger Absprache alle Sport treibenden Vereine und Gruppierungen im Bohnental in Form einer Präsentation über die Inhalte und den aktuellen Stand zum Projekt informiert.
Nach diesen Informationsveranstaltungen in den Vereinen werden öffentliche Informationsveranstaltungen im Bohnental durchgeführt.

Das erarbeitete Konzept zum neuen Projekt wird von 5 unterschiedlichen Säulen getragen.

Hinter jeder dieser Säulen stehen Aktivitäten und themenbezogene Projekte die über das Jahr verteilt stattfinden sollen.
+/-

Placeholder image

Veranstaltungen der Gemeinde Tholey

Pfingstmontag, 10. Juni, 11 – 18 Uhr, Johann-Adams-Mühle
Mühlenfest
20. Juni, Fronleichnam, 11 Uhr – 18 Uhr
Craft Event: Craft-Bier-Brauereien aus ganz Deutschland stellen sich vor
Vom klassischen Lager über Ales und IPA bis zu deftigen Stouts die ganz Vielfalt des Biers kennenlernen

Jeden Sonntag im Juni, 16 Uhr, Schaumbergplateau
Monat der Blasmusik: Blasmusikgruppen aus der Region spielen auf

23.
+/-

Placeholder image

Wanderungen in der Gemeinde Tholey 2019

Samstag, 1. Juni, 14 Uhr, Hofgut Imsbach bei Theley: Wanderung „Auf Schmugglerpfaden rund um das Hofgut Imsbach“
Eine Wanderung über den Premiumwanderweg „Tafeltour Offiziersbach Imsbach“ mit historischen Erläuterungen zu den Schmugglerpfaden, historischen Grenzsteinen und zur Geschichte des Hofgutes Imsbach.
Führung: Klaus Linnenbach aus Theley

Samstag, 8.
+/-

Placeholder image

Einhalt für Raser

Gemeinde gibt Gutachten zur Erstellung eines Verkehrssicherheitskonzeptes in Auftrag

Fahrzeuge, die zu schnell unterwegs sind, sind allerorten ein großes Ärgernis. Leider auch in der Gemeinde Tholey. Obwohl es innerhalb von Ortschaften ein Tempolimit von 30 oder 50 Stundenkilometern gibt, halten sich viele Verkehrsteilnehmer nicht daran.

Wie Bürgermeister Hermann Josef Schmidt mitteilt, haben in jüngerer Vergangenheit die Beschwerden darüber zugenommen.

Um Abhilfe zu schaffen, hatte die Gemeinde Tholey bereits vier Geschwindigkeitsanzeigegeräte angeschafft.
+/-

Placeholder image

Stellenausschreibung der Gemeinde Schmelz

mehrere Stellen für Mitarbeiter (m/w/d) in einem geringfügigen Bschäftigungsverhältnis

An den Freiwilligen Ganztagsschulen Hüttersdorf, Schmelz und Limbach sind ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Stellen für Mitarbeiter (m/w/d) in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis mit 7,0 Std. pro Woche zu besetzen. Die Stellen sind vorab auf 1 Jahr befristet.
Die wöchentliche Arbeitszeit von 7,0 Std.
+/-

Placeholder image

Stellenausschreibung der Gemeinde Schmelz

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

An der Freiwilligen Ganztagsschule Hüttersdorf ist ab August 20 19 die Stelle einer Hauswirtschaftskraft (m/w/d) mit 12,5 Std. pro Woche zu besetzen.
Die wöchentliche Arbeitszeit von 12,5 Std. ist täglich nach Dienstplan in der Zeit von 11.30 bis 15.00 Uhr abzuleisten.
Bewerber/innen sollten neben fundierten Fachkenntnissen über Teamfähigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten verfügen.
Die Arbeitsverhältnisse richten sich nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD-VKA) und den diesen ergänzenden bzw.
+/-

Placeholder image

„Haus am Klostergarten“, Lebenshilfe plant Projekt in Tholey

Die Lebenshilfe St. Wendel gGmbH beabsichtigt in der Tholeyer Ortsmitte das „Haus am Klostergarten“ zu errichten.
In der neuen Einrichtung sollen zwei Wohngruppen mit jeweils neun Plätzen für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung Platz finden.
Eine Gruppe richtet sich an Kinder und Jugendliche von sechs bis 18 Jahren, die zweite an junge Erwachsene.
Hinzu kommen Kurzzeitwohnplätze für Kinder und Heranwachsende mit einer Behinderung und erhöhtem Betreuungs- und Unterstützungsbedarf.
Gedacht ist die Einrichtung der Kurzzeitwohnplätze für junge Leute, die noch bei ihren Angehörigen leben und für einen kürzeren Zeitraum eine Unterbringungsmöglichkeit außerhalb ihres ursprünglichen Wohnumfeldes brauchen.
+/-

Placeholder image

Immer wieder rätselhaft: Die Heizkostenabrechnung

Der letzte Winter war recht mild. Daher können viele Mieter mit einer Erstattung von Heizkosten rechnen. Wer dennoch nachbezahlen muss, sollte bei der Verbraucherzentrale prüfen lassen, ob die Abrechnung korrekt ist.

Es lohnt sich, der Sache einmal tiefer auf den Grund zu gehen. Die Heizkostenverordnung schreibt vor, dass 50 bis 70 Prozent der Kosten verbrauchsabhängig abgerechnet werden müssen.
+/-

Placeholder image

Stellenausschreibung der Gemeinde Tholey

Mitarbeiter/in (m/w/d) Tätigkeitsschwerpunkt Umwelt- und Nachhaltigkeit

Die Gemeinde Tholey stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m / w / d) mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Umwelt- und Nachhaltigkeitsangelegenheiten für den Fachbereich Bauen, Wohnen, Umwelt in der Gemeindeverwaltung in Vollzeit ein.
Genaue Informationen gibt es im Internet unter https://www.tholey.de/infos-aus-dem-rathaus/

Placeholder image

Tagesausflug des Berg- und Hüttenarbeiterverein Limbach/Dorf im Bohnental

01.06.

Der diesjährige Tagesausflug findet am 1.Juni 2019 statt.
Der Ausflug führt uns zuerst zur Eifler Glockengießerei nach Brockscheid, hier wurde die zweite Dorfer Glocke gegossen. Anschließend geht es nach Bad Neuenahr zum Mittagessen. Um 14:30 Uhr besichtigen wir in Ahrweiler den ehemaligen Luftschutz-Regierungsbunker der damaligen Bundesrepublik Deutschland, der seit einigen Jahren für die Öffentlichkeit freigegeben ist.
+/-

Placeholder image

Stellenausschreibung der Gemeinde Schmelz

Erzieher/Kinderpfleger (m/w/d)

An der Freiwilligen Ganztagsschule der Grundschule Hüttersdorfist ab dem 01.08.2019 die Stelle eines Erziehers/Kinderpflegers (m/w/d) mit 25,0 Stunden pro Woche zu besetzen.Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/Kinderpfleger (m/w/d) ist zwingend erforderlich.Die wöchentliche Arbeitszeit von 25,0 Std.
+/-

Placeholder image

Flurbereinigung im Raum Dorf-Lindscheid

Im Bereich Lindscheid, Dorf im Bohnental sowie in Teilen der Gemarkungen Lockweiler (Altland), Büschfeld (Vogelsbüsch) und Limbach (Kirschholz) wird ein Flurbereinigungsverfahren durchgeführt. Es wurde im Herbst letzten Jahres eingeleitet.
Durchgeführt wird dieses Verfahrens durch das saarländische Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung (LVGL).
Wie Bürgermeister Hermann Josef Schmidt erklärt, habe eine Analyse durch das LVGL ergeben, dass es in dem betroffenen Bereich Strukturdefizite gibt.
Gemeint sei damit eine unwirtschaftliche Kleinparzellierung, starke Eigentumszersplitterungen und eine mangelnde Erschließung über öffentliche Wege.
+/-

Placeholder image

Kofferbänder der Gemeinde Tholey machen aus jedem Gepäckstück ein Einzelstück

Vielen ist es schon bei einer Reise passiert: Man steht am Gepäckband des Flughafens, und erkennt das eigene Gepäckstück kaum, weil die Koffer alle gleich aussehen.
Das muss aber nicht sein: Abhilfe schaffen kann hier ein Kofferband, um das eigene Gepäckstück zu markieren und es so schon von Weitem identifizieren zu können.
Die Gemeinde Tholey bietet seit Neuestem eigene Kofferbänder an:
Diese bestehen aus robustem Material in auffälligen gelb und sind geschmückt mit dem Logo der Gemeinde Tholey.
+/-

Placeholder image

Onleihe libell-e

Ausleihe von eBooks, eAudios und eMagazinen rund um die Uhr

Onleihe libell-e – Angebot von kirchlichen öffentlichen Büchereien unter der Federführung des Borromäusvereins e.V.

Wählen Sie aus einem Angebot von mittlerweile nahezu 13.000 elektronischen Medien (das laufend aktualisiert bzw. ausgebaut wird) für 12,00 € im Jahr.

Die Katholischen Öffentlichen Büchereien bieten seit Oktober 2017 auch bei uns diesen Service an, und zwar über die KÖB St.
+/-

Placeholder image

Volkshochschule Bohnental

Kurse finden statt, wenn 10 Anmeldungen vorliegen. Die Kursgebühr ist auf 10 Teilnehmer ausgerichtet. Wenn keine 10 Teilnehmer vorhanden sind, zum angegebenen Termin angemeldet sind, muss der Kurs auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Kurstermine werden frühzeitig in den Tholeyer Nachrichten bekannt gegeben.

Anmeldungen und Auskünfte:
Sie erreichen die Leiterin der Außenstelle Bohnental, Frau Gabi Brachmann, unter der Rufnummer 06888-8828.

Kreatives
Nähkurs ( vormittags)
Dozent: Frau Schneider
Termin: Montag, 11.03.2019, 09:30 Uhr, Haus Biwer
Dauer/Preis: 4 x 3 Unterrichtsstunden / 28,80 Euro
Es liegen 10 Anmeldungen vor.
+/-

Placeholder image
Placeholder image
Placeholder image

Der Bohnental Rundwanderweg

Wegbeschreibung

Das Bohnental liegt im nördlichen Saarland am Südhang des Naturpaks Saar-Hunsrück. Die Orte Lindscheid, Überroth-Niederhofen, Scheuern, und Neipel gehören zur Schaumberggemeinde Tholey, der Ort Dorf, 2007 umbenannt in "Dorf im Bohnental", zur Gemeinde Schmelz.
Der Ursprung des Namens Bohnental liegt im Dunkeln.
+/-
www.tholey.de/wandern/bohnenthal-rundwanderweg/

Placeholder image

Bücher zum Ausleihen in der Bücherei im Pfarrheim in Scheuern

Lass dich nicht im Stich von Pierre Stutz

Die spirituelle Botschaft von Ärger, Zorn und Wut

Darf ein Christ Aggressionen haben? Eindrucksvoll zeigt Pierre Stutz durch persönliche Beispiele seinen konstruktiven Umgang mit Ärger, Zorn und Wut. Sehr lesenswert!
Empfohlen von Leoni Heister, KÖB-Mitarbeiterin
Pierre Stutz zeigt mit Gedichten, Gebeten und geprägt durch die eigene Erfahrungen Möglichkeiten, mit den ungeliebten Emotionen Wut, Ärger und Zorn zurecht zu kommen.
+/-
www.bibkat.de/koeb-scheuern


Bohnental: Mir senn annerscht.



Datenschutzerklärung Impressum