Bohnental

Willkommen im Bohnental

E-Mobil-Treffen am Schaumberg

Sonntag, 23.09., 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

ArtikelbildDie Gemeinde Tholey lädt die Besitzer von e-Mobil-Fahrzeugen ein, ihre Fahrzeuge vor dem Schaumbergturm zu präsentieren. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht der Austausch der eMobil-Fahrer und derer, die es noch werden wollen.

Info und Anmeldung bei der Gemeinde Tholey., Tel-. 06853/508-66

Programm:
Begrüßung der Teilnehmer durch Bürgermeister Hermann Josef Schmidt
Vorstellung der Teilnehmer
15.00 Uhr, Schaumbergturm Ebene 4: Impulsvortrag: Hermann Guss; Leitstelle für Elektromobilität des Saarlandes: Elektromobilität - oder warum die Hummel der Aerodynamik trotzt
Von 14 bis 18 Uhr ist die Ausstellung Co2 und Co im Schaumbergturm geöffnet.

Druckversion
5340

Hoffest auf dem Hofgut Imsbach bei Theley

Sonntag, 23.09., 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

ArtikelbildDie schöne Natur am Fuß des Schaumbergs erleben, allerlei Hoftiere im Stall und im Freien bestaunen oder sich kulinarisch mit (Bioland-) Mittagstisch, Kaffee und Kuchen verwöhnen lassen das und mehr können die Besucher des diesjährigen Hoffestes auf dem Hofgut Imsbach bei Theley am 23. September von 10 bis 17 Uhr.
Aussteller aus der Region bieten auf dem Landmarkt von Kinderbelustigung, Gartenartikeln, Brennereiprodukten, Kunst und Mode bis hin zu Pflegeprodukten sowie Kräutern und Gewürzen ein buntes Programm an. Mehr Druckversion
5345

Infos "Vorbereitende Untersuchungen zur Ausweisung einfacher Sanierungsgebiete"

Dienstag, 25.09., 19:00 Uhr, DGH Überroth-Niederhofen

ArtikelbildInfoveranstaltung zum Thema "Vorbereitende Untersuchungen zur Ausweisung einfacher Sanierungsgebiete".
Die öffentliche Veranstaltung findet für das gesamte Bohnental am Dienstag, den 25.09.2018, um 19 Uhr im DGH Überroth-Niederhofen statt. Geleitet wird die Veranstaltung vom Planungsbüro Kernplan.

Druckversion
5375

"Bohnentaler Gesundheitstage", Vortrag: "Notfälle bei Kindern und Jugendlichen"

Mittwoch, 26.09., 19:00 Uhr, "Haus am Mühlenpfad", Neipel

ArtikelbildReferentin: Dr. med. Katja Theobald, Oberärztin in der Kinderchirurgie im Marienhaus Klinikum Saarlouis-Dillingen. "Notfälle bei Kindern und Jugendlichen" Was können Eltern vorbeugend tun? Was ist zu tun, wenn der Notfall eintritt? Der Vortrag findet im Rahmen der Reihe "Das Bohnental lebt gesund" statt.

Druckversion
5317

Veranstaltung des VdK: Der „mobile Optiker“ in der Schule in Scheuern

Donnerstag, 27.09., 17:00 Uhr, Schule in Scheuern

ArtikelbildAm 27.09.2018 stellt der VdK OV Bohnental ab 17:00 Uhr in der Schule in Scheuern den mobilen Optiker vor. Es geht uns darum, die Dienstleistung im Gesundheitsbereich im Bohnental zu verbessern. Mit einem Service- und Dienstleistungsangebot besonderer Art bietet der „mobile Optiker“ alle Leistungen eines Augenoptikfachgeschäfts. Lediglich die Anpassung von Kontaktlinsen ist mobil leider nicht möglich.

Druckversion
5367

Historisches und Aktuelles rund um den Schaumberg

Freitag, 28.09., 19:00 Uhr, Altes Rathaus, Hasborn-Dautweiler

ArtikelbildDer Historische Verein Hasborn-Dautweiler ist zusammen mit der Gemeinde Tholey Ausrichter einer Veranstaltung am 28.09.2018 um 19:00 Uhr im Alten Rathaus in Hasborn mit Kurzvorträgen von Bürgermeister Hermann Josef Schmidt und dem Historiker Frater Wendelinus (Johannes Naumann). Nachdem im vergangenen Jahr mit Herbert Jäckel und Gerd Zöhler die Geschichte der Schaumbergregion mit ihren Landesherrschaften Kurtrier und das Herzogtum Lothringen vorgestellt wurde, folgt nun der 2. Teil der Veranstaltungsreihe. Mehr Druckversion
5351

Kabarett-Abend mit Willibert Pauels

Freitag, 28.09., 19:00 Uhr, Alten Kirche in Limbach

ArtikelbildWillibert Pauels ist ein durch Funk und Fernsehen bekannter Kabarettist, Sänger, Gitarrist und kath. Diakon. Ganz
besonders wurde er durch den Kölner Karneval bekannt, wo er viele Jahre als „Ne Bergische Jung“ in der Bütt stand. Es erwartet Sie ein kurzweiliger und humorvoller Abend, der Ihre Lachmuskeln und Ihr Zwerchfell trainieren wird.
Mit Getränken und kleinen Gaumenfreuden wird für das leibliche Wohl gesorgt sein. Von dem Erlös werden Kinderprojekte von Bischof Bruno in Kamerun unterstützt.
Veranstalter: Eine-Welt-Kreis Limbach
Eintritt: 18,- Euro
Vorverkaufsstellen:
Schreibwaren Hesedenz, Limbach, Kirchenstr. 2
Schreibwaren Merten, Hüttersdorf, Berliner Str. 16
Salon Staudt, Schmelz Trierer Str. 3

Druckversion
5380

Erste eigene Berufsstartermesse an der GemS Schaumberg Theley

Freitag, 28.09., 8:00 Uhr - 13:00 Uhr, GemS Schaumberg Theley

ArtikelbildIm Rahmen ihrer ersten eigenen Berufsstartermesse bietet die GemS Schaumberg Theley ihren Schülern der Klassenstufen 8-10 am Freitag, dem 28. September 2018 eine einmalige Chance, sich in ihrer eigenen Schule umfassend über die Ausbildungsmöglichkeiten in ihrem direkten Umfeld zu informieren. 34 Betriebe stellen sich vor und stehen den Schülern Rede und Antwort. Radio bigfm wird für das musikalische Rahmenprogramm sorgen und über die Veranstaltung berichten.

Betriebe, die sich ebenfalls an dieser Berufsstartermesse präsentieren möchten, können sich gerne in der Schule unter 06853-912846 (Herr Knob) melden.

Druckversion
5354

Das Bohnental lebt gesund

ArtikelbildDas Bohnental lebt gesund
So laut das Motto eines neuen Projektes im Rahmen der interkommunalen Dorfentwicklung Bohnental.
Zentrales Thema in diesem Projekt ist die Prävention/Vorbeugung, d.h., die Aktivitäten und Maßnahmen, die jeder und jede für das eigene Wohlbefinden und die eigene Gesundheit unternehmen kann.
Gesundheitsakteure - Ärzte, Apotheker, Pflegedienste, Sport treibende Vereine und Gruppierungen sollen gemeinsam an der Verbesserung der Gesunderhaltung für die Bürgerinnen und Bürger im Bohnental mitarbeiten. Mehr Druckversion
5134

Wanderungen in der Gemeinde Tholey 2018

ArtikelbildSamstag, 29. September, Benediktinerabtei St. Mauritius in Tholey:
Pilgerwanderung über den Mauritius-Rundweg
Eine Wanderung über den Pilgerweg „Mauritius Rundweg“ mit historischen Erläuterungen zu den Wegekreuzen und zur Blasiuskapelle in Bergweiler..
Führung: Klaus Linnenbach aus Theley

Sonntag, 14. Oktober, 10 Uhr, Johann-Adams-Mühle bei Theley
Maronenwanderung im Landschaftspark Imsbach
Leitung: Paul Ames
Kosten: 5 Euro; Kinder/Jugendliche bis 15 Jahre frei!

Freitag, 19. Oktober, 16 Uhr, Parkplatz Wareswald bei Tholey:
Herbstwanderung "Heckengeflüster“
Führung: Vera Lauck-Schneider, Diplom-Biologin und Kräuterexpertin aus Tholey
Mit Kostproben nach der Wanderung
Kosten: 8 Euro; Anmeldung erforderlich!
In Zusammenarbeit mit: Kneippverein Tholey

Mittwoch, 31. Mehr Druckversion
5087

Gebäude-Checks der Verbraucherzentale helfen Hausbesitzern

Hohe Nachfrage im Saarland

Artikelbild

Auch ein Haus kommt in die Jahre. Die Fassade sieht nicht mehr gut aus, die Heizung ist veraltet oder man will den Energieverbrauch senken. Dann muss renoviert werden. „Bevor man mit der Sanierung anfängt, sollte man sich beraten lassen und alle Arbeiten gründlich vorbereiten“, rät Werner Ehl, Energieberater bei der Verbraucherzentrale des Saarlandes.

Dazu ist es wichtig zu wissen, wie der energetische Ist-Zustand des Hauses ist, also wie viel Heizenergie das Haus verbraucht. Danach sollte man zusammen mit einem Experten überlegen, wie der Zustand verbessert werden kann. Mehr Druckversion
5371

26. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Sonderpreis des Ministers geht an Überroth-Niederhofen

ArtikelbildZum 26. Mal ist in diesem Jahr der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ über die Bühne gegangen.
Erstmals wurde in diesem Jahr auch ein Sonderpreis „Miteinander Leben im Dorf“ ausgelobt. Dieser Sonderpreis des Umweltministers ging an Überroth-Niederhofen.
Verdient hatte der Bohnentalort sich diese Auszeichnung, weil er sich durch modellhafte Projekte aus dem Bereich der sozialen Dorfentwicklung hervor getan hat. Gesucht wurden innovative Ansätze zur zukunftsfähigen Gestaltung des Vereins- und Gemeinschaftslebens, des alltäglichen Miteinanders von Jung und Alt sowie für die Integration von Neubürgern im Dorf. Mehr Druckversion
5362

Chorkonzert mit den Mainzer Hofsängern

Sonntag 02.12., 17:00 Uhr, Vorverkauf ab dem 16. September 2018

Artikelbild"Gesungene Lebensfreude" übermitteln die Mainzer Hofsänger schon seit vielen Jahren. Sie sind bekannt aus dem Mainzer Karneval "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" und sind an dieser Stelle nicht mehr wegzudenken. Seit über 20 Jahren konzertieren die Hofsänger aber auch mit weltlichen und geistlichen Konzerten im In- und Ausland. Mit wachsender Begeisterung haben sie ihr Repertoire ausgebaut und sind zu einem begehrten Ensemble in der Chorszene geworden. Im Konzert in St. Mehr Druckversion
5360

Ausweisung von Sanierungsgebieten im vereinfachten Verfahren

ArtikelbildOrtsbilder sind entscheidend für die Wohn-, Tourismus-, bzw. Arbeitsattraktivität einer Region. Eine Vernachlässigung der technischen und sozialen Infrastruktur führt dazu, dass Dorfpotentiale nicht ausgeschöpft werden und die voranschreitende Landflucht befördert wird: Die Ausweisung von Sanierungsgebieten greift die Notwendigkeit der infrastrukturellen Regionalentwicklung auf.
Die WVW will die Gemeinden im Landkreis dabei unterstützen. Mit Hilfe einer Förderung von Mitteln aus dem Bundes-Modellvorhaben Land(auf)Schwung können die Gemeinden im Landkreis im schwierigen Themenfeld der „DorfInnenEntwicklung“ innovative, wegweisende und nachhaltige Impulse für die Revitalisierung der Dörfer und Ortsteile erhalten. Mehr Druckversion
5347

500 Jahre Tholeyer Geschichte fundiert und kompakt aufbereitet

Historische Vereine der Gemeinde Tholey erarbeiteten neuen Geschichtsflyer

ArtikelbildEinen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der letzten 500 Jahre in der Gemeinde Tholey vermittelt ein 12seitiger Flyer , der in der vergangenen Woche im Sitzungssaal des Rathauses vorgestellt wurde. Zwei Jahre lang hatte ein Team der historischen Vereine der Gemeinde Tholey in Zusammenarbeit mit der Kulturlandschaftsinitiative St. Wendeler Land an diesem Projekt gearbeitet. Landrat Udo Recktenwald und Bürgermeister Hermann Josef Schmidt zeigten sich gleichermaßen erfreut über das präsentierte Ergebnis, das eine „Lücke in den Geschichtsbüchern unseres Landkreises schließt. Mehr Druckversion
5369

Erneut Lebensmittel für ein rumänisches Waisenhaus dringend gesucht

Annahme bis 29.09. bei Monika und Bernd Längler, Kantstraße 5, Neipel, Tel.: 06888/5662

ArtikelbildEs werden wieder dringend Lebensmittel für ein Waisenhaus der Csibész-Stiftung in Miercurea/Ciuc (Rumänien/Transsilvanien). Dieses Waisenhaus wird von einem pensionierten Pastor betrieben und betreut ca 250 Kinder. Das Haus erhält nur eine sehr geringe staatliche Unterstützung und ist in hohem Maße auf Spenden angewiesen. Nun steht der lange Winter vor der Tür und das Vorratslager ist fast leer. Es können alle haltbaren Lebensmittel gespendet werden wie z.B. Kartoffelpüree, Reis, Nudeln, Mehl, Zucker, Speiseöl, Suppen in Päckchen, Cornflakes, Konserven jeder Art, Tee, haltbare Milch etc. Mehr Druckversion
5365

Volkshochschule Bohnental

ArtikelbildKurse finden statt, wenn 10 Anmeldungen vorliegen. Die Kursgebühr ist auf 10 Teilnehmer ausgerichtet. Wenn keine 10 Teilnehmer vorhanden sind, zum angegebenen Termin angemeldet sind, muss der Kurs auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Kurstermine werden frühzeitig in den Tholeyer Nachrichten bekannt gegeben.

Anmeldungen und Auskünfte:
Sie erreichen die Leiterin der Außenstelle Bohnental, Frau Gabi Brachmann, unter der Rufnummer 06888-8828.

Gesundheit-Gymnastik

Line Dance
Dozent: Frau Brachmann
Termin: Freitag, n. Mehr Druckversion
470

Der Bohnentalrundwanderweg

Wegbeschreibung

ArtikelbildDas Bohnental liegt im nördlichen Saarland am Südhang des Naturpaks Saar-Hunsrück. Die Orte Lindscheid, Überroth-Niederhofen, Scheuern, und Neipel gehören zur Schaumberggemeinde Tholey, der Ort Dorf, 2007 umbenannt in "Dorf im Bohnental", zur Gemeinde Schmelz.
Der Ursprung des Namens Bohnental liegt im Dunkeln. Es gibt viele Deutungsmöglichkeiten:
1. Der Name kommt von der Bohnenform des Tales
2. Im Bohnental wurden in Notzeiten die "Saubohnen" angepflanzt
3. Das manganhaltige Erz, das zeitweise abgebaut wurde, hatte eine bohnenähnliche Form. Mehr Druckversion
www.tholey.de/virt_rathaus/artikel3264.pdf

233

Bücher zum Ausleihen in der Bücherei im Pfarrheim in Scheuern

Super, und dir? von Kathrin Weßling

ArtikelbildSuper, und dir? ist die Standardantwort auf eine Frage, die die wenigs-ten in Erwartung einer aufrichtigen Antwort stellen. Kathrin Weßlings Roman lässt nicht kalt, kann nicht kaltlassen, weil er hochaktuell ist. Die Autorin beschreibt bitterböse und lebensnah die heutzutage oft vielgerühmte Flexibilität und grenzenlose Verfügbarkeit in der Arbeits-welt.

Am Ende weiß man, dass Super, und dir? auf keinen Fall die Antwort auf alles sein darf.

Druckversion
www.bibkat.de/koeb-scheuern

1670